Roland Müller als Gemeindepräsident

Roland Müller als Gemeindepräsident Liebe Neuhauserinnen und Neuhauser Wie soll Neuhausen künftig aussehen? Zurzeit sind riesige Bauten geplant Bauten von 40 bis zu 80 Meter Höhe Ein Beispiel ist der Posthof Süd Verdichtung ist gut, aber nicht so! Ich setze mich für eine Entwicklung ein, die auf die Bevölkerung von Neuhausen Rücksicht nimmt, so dass […] → Weiterlesen

Märchenwald wie in Basadingen-Schlattingen?

An den Gemeinderat Neuhausen am Rheinfall Gemeindehaus 8212 Neuhausen am Rheinfall Ausgangslage Die Thurgauer Bürgergemeinde Basadingen-Schlattingen wurde mit einem Preis von 200’000 SFr. geehrt, weil sie über einen Wald verfügt, wo grosse, prächtige Bäume stehen, und der dadurch die Wirkung eines Märchenwaldes erzielt. Über Jahrhunderte konnte sich dieser entwickeln, weil alte Bäume erst gefällt werden, […] → Weiterlesen

Die Milchkuh-Initiative betrifft auch uns NeuhauserInnen. Ablehnung dringend empfohlen!

Die Initiative „Für eine faire Verkehrsfinanzierung“ ist alles andere als fair! Die Initianten wollen, dass alle Erträge der Mineralsteuer auf Treibstoffen in die Strassen fliessen. Sie stellen die Autofahrer als Opfer dar, denen der Bund das Geld aus der Tasche zieht. Dabei berücksichtigen sie aber nicht, welch grosse Kosten der Strassenverkehr der Allgemeinheit überbürdet. Es […] → Weiterlesen

Energie-Förderprogramm

Gegen den Widerstand von Teilen der SVP hat sich die ÖBS Neuhausen zusammen mit den anderen Ortsparteien erfolgreich für eine Weiterführung des Energieförder-programms der Gemeinde Neuhausen eingesetzt. Es unterstützt einerseits Private, die ihre Gebäude energetisch sanieren wollen (Gebäudehüllensanierung) mittels einem Unterstützungsbeitrag von maximal 10’000 Franken. Zudem wurden 200’000 Franken für energetische Massnahmen an Gemeindebauten bewilligt. […] → Weiterlesen

Die ÖBS Neuhausen ist für den Beitritt zum regionalen Naturpark Schaffhausen

Die ÖBS Neuhausen unterstützt einen entsprechenden Vorstoss, der zurzeit bei Gemeinde-rat liegt. Erfreulicherweise konnte eine breite Allianz von Unterzeichnenden aus allen Parteien gefunden werden, die den Vorstoss unterstützen. Dass sogar die SVP dabei ist umso erfreulicher, da sich ja eine Reihe von Exponenten aus ihrer Reihe stark gegen das Projekt ausgesprochen haben. Ein Beitritt wäre […] → Weiterlesen